Rottenburg am neckar

www.wtg-rottenburg.de

Die Stadt Rottenburg am Neckar liegt zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb. In der Neckarstadt erwarten Sie eine historische Altstadt, zertifizierte Wanderwege, prämierte Rad­wege und klassifizierte Unterkünfte sowie eine abwechslungsreiche Gastronomie und vielfältige Kultur.

Tipp

Stadt(ver-)führungen

Kostümführungen, Kellerführungen, Kulinarische Führungen, Historische Stadtführungen und vieles mehr bietet das abwechslungsreiche Stadtführungsprogramm der WTG. Wir zeigen Ihnen die Bischofsstadt von einer anderen Seite - lassen Sie sich überraschen!

www.wtg-rottenburg.de
Tipp

Wurmlinger kapellenwegle

Die gefällige Spazierwanderrunde führt durch die Streuobst­wiesen, Wacholderflächen und Weinberge am Wurmlinger Kapellenberg. Herrliche Naturerlebnisse gepaart mit großartigen Ausblicken auf den Albtrauf sowie das Neckar- und Ammertal versprechen Spazierwandergenuss pur! Höhepunkt ist im wahrsten Sinne des Wortes die Wurmlinger Kapelle, von der aus man einen herrlichen Rundumblick genießen kann.

www.früchtetrauf.de

Sebastian-Blau-Wanderweg

Der schwäbische Mundartdichter Josef Eberle alias Sebastian Blau stand Pate für diesen etwa 12 km lange Rundwanderweg von Rottenburg nach Bad Niedernau. Am Wegesrand werden auf 20 Tafeln ausgewählte Gedichte präsentiert. Eine abwechslungsreiche Thementour oder wie der Dichter sagt: „Hopfegääte', Wald ond Äcker, Stoabrüch, Wenget, Wieseland ond dezwischedur dr Necker -älles schö' beinand.“ („Hoamet“)

www.wtg-rottenburg.de
Tipp

… Nicht nur der Neckartalradweg führt durch rottenburg

Genießen Sie die romantische Umgebung Rottenburgs mit vielen Bergen und Tälern vom Fahrrad aus: Auf dem gemächlichen Neckartalradweg, auf dem anspruchsvolleren Hohenzollernradweg oder auf dem württembergischen Weinradweg. Alle Wege führen nach Rottenburg. Ihre Fahrrad-Akkus können Sie unter anderem in der Tourist-­Information am Marktplatz aufladen, rund um die Uhr.

Sumelocenna - Römisches Stadtmuseum

Mittelpunkt des Museums ist die PVBLICA LATRINA ROMANA – eine 32 Meter lange originale Toilettenanlage, einzigartig in Deutschland. Weiterhin finden sich im Museum: Reste einer römischen Wasserleitung, Skulpturen aller Art und Einzelfunde. Ein Lapidarium zeigt Abgüsse römischer Inschriftensteine, eine Tonbildschau bietet eine spannende Einführung.

www.rottenburg.de/sumelocenna
WTG Rottenburg am Neckar
Marktplatz 24 | 72108 Rottenburg am Neckar | Tel. 07472 / 916 236 | Fax 07472 / 916 233 | info@wtg-rottenburg.de | www.wtg-rottenburg.de
Facebook iconWTGRottenburg